menu
Scroll Down
Scroll Top

aljezur

Aljezur ist eine kleine von den Ruinen der maurischen Burg castelo.Um dominierten Dorf, wo unsere Augen die schönsten Blick auf das Meer erreichen und serra.Foi zunächst von den Mauren im zehnten Jahrhundert besetzt und erobert von den christlichen Truppen in 1246. Die einzige Spur über Burg ist die im sechzehnten Jahrhundert gebaut Misericordia Kirche und dort nach dem Erdbeben von 1755 in weiten 5. Oktober wieder aufgebaut Pranger des sechzehnten Jahrhunderts ist.

Der neue Teil des Dorfes ist von der alten durch eine sehr fruchtbare Tal "Überflutungsebene aufwarten Aljezur" und den Fluss getrennt.

Die Strände, die die Landschaft der Grafschaft schmücken, die haben die besten Zugang ist die Arrifana, Monte Clérigo und Amoreira. A 18 km nördlich von Aljezur ist das Dorf Odeceixe. Der Strand Odeceixe drehte dieses ruhigen Dorf zu einem echten Ferienort.

         

VeriSign Secured, McAfee Secure, W3C CSS compliant
GuestCentric - Hotel website & booking technology